adidas Herren X Tango 17.3 TF Fußballschuhe

By | June 14, 2018
adidas Herren X Tango 17.3 TF Fußballschuhe

Mit dem X Tango 17.3 Schuh übertriffst du alle Erwartungen und erzeugst nie dagewesenes Chaos in den gegnerischen Reihen. Design, Passform sowie Traktion sind speziell auf das moderne Offensivspiel abgestimmt und helfen dir, das Spiel zugunsten deines Teams zu entscheiden.

Weiches, eng anliegendes Obermaterial sorgt für Atmungsaktivität und Stabilität. Die flexible Unterstützung des Knöchels wird durch eine sockenähnliche, individuelle Passform gewährleistet. Die innovative Turf-Ground (TF) Außensohle wurde speziell für explosive Bewegungen auf Kunstrasen sowie Hartplätzen konzipiert.

  • Hochwertiges, weiches Obermaterial
  • Geringes Gewicht und leichte Pflege
  • Turf Multinocken (TF) für Kunstrasen und Asche
  • Maximale Beschleunigung
  • Hohe Strapazierfähigkeit

adidas Herren X Tango 17.3 TF Fußballschuhe mit Rabatt auf Amazon.de

Angebotspreis:

One thought on “adidas Herren X Tango 17.3 TF Fußballschuhe

  1. frankfurter schüler
    0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    überzeugt nur bedingt, 14. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich trage sonst ausschließlich NIke Mercurial Veloce in unterschielichen ausführungen (Kunstrasen, Rasen, Halle) in 44 und war nun auf der Suche nach einem Hartplatzschuh. Bin auf Adidas gekommen, weil es den Mercurial Veloce nicht als Hartplatzschuh gibt.
    Der tango ist mir in 44 viel zu klein. Ich trage adidas Sneaker in größe 42 2/3 und 43 1/3. Normalerweise fällt Adidas größer aus, als NIke, deshalb die Wahl der 44. Vermutllich würde mir 44 2/3 passen, allerdings – und das ist aus meiner Sicht das größte Manko an dem Schuh – ist der Schaft mit der eingenähten “Socke” so eng, dass ich bei 44 schon nur mit großem Kampf reingekommen bin. Das ist viel zu eng!! Ich habe eher schmale Füße, also nicht sonderlich breit oder dick. Für jmd mit stabileren Füßen als meine, würde das niemals passen, selbst, wenn die Länge hinkommt.
    Der Rand der Socke ist auch nicht elastisch, dh vermutlich würde sie nach 3-4 mal Tragen reißen.
    Insgesamt macht der Schuh sonst einen guten Eindruck. Robuste Sohle, nicht zu dick, sodass man sich vermutlcih gut bewegen kann. Das Upper macht auch einen stabilen Eundruck und scheint mir eine gute Halbarkeit zu bieten.
    Werde jetzt wohl auf den Hypervenom von Nike zurückgreifen.

Comments are closed.